Drei-Ländervergleich 18.+19.3.2017 in Chiemgauarena Ruhpolding

Wieder 2 Stockerlplätze für Lena Hartl bei beiden Sprints!

Zum Abschluß der Saison findet bei den Schülerbiathleten immer der Drei-LänderVergleich statt. Dabei messen sich die besten Schülerbiathleten von Südtirol, Tirol, Bayern und diesmal auch aus der Schweiz auf der Loipe und am Schießstand. Dies ist der erste Vergleich in der Schülerklasse mit anderen Nationen! Da geht`s richtig heiß zur Sache!

Lena Hartl S15 konnte sich wieder hervorragend präsentieren mit 2 x 3. Platz auf dem Stockerl bei dieser hochkarätigen Konkurrenz! Flori Staßwender S15 hatte diesmal Pech und mußte bei jedem Rennen eine Strafminute akzeptieren, dennoch reichte es noch für den 7. und 4. Platz. Michael Arsan S13 erkämpfte sich ebenfalls die guten 7. und 4. Plätze in seiner Altersklasse.

Forian Arsan super 3. Platz in der Gesamtwertung Deutschlandpokal 2016/2017!

Mit seinen tollen Ergebnissen beim Deutschlandpokal kann sich Florian Arsan S16 über den super 3. Platz bei der Gesamtwertung Jugend 16 freuen! Damit dürfte ihm der Sprung in den DSV-D/C Kader gelungen sein! Wir gratulieren!

 

M.W.

Flori Stasswender ist Deutscher Schülermeister 2016/2017 !!! und Lena Hartl Deutsche Vize-Schülermeisterin!!!

Flori Staßwender mit seiner Trainerin Alex Grießenböck
Flori Staßwender mit seiner Trainerin Alex Grießenböck

 

Beim Finale des Deutschen Schülercups in der Saison 2016/2017 konnten unsere beiden Schülerbiathleten Lena Hartl und Flori Staßwender wieder voll überzeugen: Flori Staßwender erkämpfte sich den Sieg im Techniksprint am Freitag und tags drauf beim Massenstart den super 2. Platz auf dem Stockerl. Lena Hartl belegte beim Massenstart den 11.Platz und beim Techniksprint konnte sie sich ebenfalls über den super 1. Platz auf beim Stockerl freuen. Bei der Staffel belegten sie hinter Baden-Würtemberg, Thüringen und Sachsen mit der Staffel BSV 1 den 4. Platz.

Aber der größte Erfolg waren die super Ergebnisse in der Gesamtwertung des Deutschen Schülercups 2016/2017. Flori Staßwender und Lena Hartl konnten sich mit ihren tollen Erfolgen in Schmiedeberg/Sachsen, Oberhof, Oberwiesenthal und Ruhpolding über den 1. und den 2. Platz in der Gesamtwertung freuen!! Unsere Lena Hartl ist nun „Deutsche Vizeschülermeisterin im Biathlon 2016/2017“ und unser Flori Staßwender „Deutscher Biathlon-Schülermeister 2016/2017“ !!! Eine super Leistung! Wir gratulieren ganz herzlich!!!

Mit ihren tollen Leistungen können sich Lena Hartl und Flori Staßwender über die Förderung im Rahmen des BSV-Kaders auch für die nächste Saison wieder freuen!

 

MW

 

 

Florian Arsan Deutscher Jugendmeister S16 im Einzel und Deutscher Jugendmeister in der Staffel

Beim Saisonhöhepunkt, der Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft 2016/2017 in Oberhof zeigte Florian Arsan S16 vom SC Vachendorf seine ganze Klasse und erkämpfte sich im Einzel den 1. Platz und damit den Titel „Deutscher Jugendmeister S16 Biathlon 2016/2017 im Einzel“, im Sprint den guten 6. Platz und in der Staffel konnte er mit der BSV 1 wieder den super 1. Platz auf dem Stockerl erklimmen und ist damit auch noch Deutscher Jugendstaffelmeister Biathlon 2016/2017 ! Eine enorme herausragende Leistung!! Wir gratulieren ganz herzlich und können nur noch sagen: Bitte weiter so!!!

Auch unsere beiden Jugendbiathleten Hannes Wagner und Simon Lehrberger konnten sich über gute Ergebnisse freuen: Simon Lehrberger J18 war nach längerer Wettkampfpause (u.a.Abitur) auch wieder dabei und erreichte im Einzel bei sehr windigen Verhältnissen (typisch Oberhof) den 19. Platz und freute sich nach einer guten Schieß- und Laufleistung über den guten 12. Platz im Sprint. Hannes Wagner S17 konnte nach gesundheitlichen Problemen endlich wieder an seine guten Leistungen vom Vorjahr anknüpfen und erkämpfte sich zwei TopTen-Ergebnisse bei dieser Deutschen Jugendmeisterschaft: 8. Platz im Einzel und einen tollen 5. Platz im Sprint. Mit der Staffel belegte er den 7. Platz.

 

M.W.

Lena Hartl und Flori Staßwender je 2 Titel Bayerischer Meister Schüler 2016/2017 in Sprint und Einzel gewonnen

Also besser geht es wirklich nicht mehr: Unsere Schülerbiathleten Michael Arson S13, Lena Hartl S15 und Flori Staßwender S15 haben sämtliche Wettbewerbe bei diesem Bayerncup mit Bayerischer Meisterschaft in Neubau 25./26.2.17 gewonnen! Damit sind unsere Lena und Flori Bayerische Meister Biathlon Schüler 2016/2017 in Sprint und Einzel. Wir gratulieren!

DSV Deutschlandpokal in Ruhpolding 11. bis 12.2.2017

Wieder 2 Stockerlplätze für Florian Arsan!

Unsere Jugendbiathleten Florian Arsan und Hannes Wagner hatten diesmal in der Heimat am Stützpunkt Ruhpolding ihre Wettkämpfe. Hannes Wagner Jugend 17 erkämpfte sich im Massenstart den 14. Platz und am Tag drauf im Super-Einzel den guten 9. Platz bei drittbester Laufzeit aber leider mit 6 Fehlern.

Florian Arsan Jugend 16 konnte sich wieder über 2 richtig tolle Wettkämpfe freuen. Im Massenstart konnte er sich den super 2. Platz sichern und im Super-Einzel war er bei nur 1 Schießfehler erneut mit dem 3. Platz auf dem Stockerl. Wir gratulieren!

 

M.W.

DSV Schülercup DKB Skiarena Oberhof 17. bis 19.2.17

5 Stockerlplätze für Lena Hartl, Flori Staßwender u. Michael Arsan – Lena Hartl Deutsche VizeSchülermeisterin Staffel 2016/2017

Michael Arsan S13, Lena Hartl S15 und Flori Staßwender S15 unsere Schülerbiathleten reisten für das Kleine Finale mit Staffelwettkampf nach Oberhof.

Michael Arsan erkämpfte sich die guten 4. und 8. Plätze im Einzel und Techniksprint. Florian Staßwender konnte sich im Einzel über den super 2. Platz auf dem Stockerl und tags drauf beim Techniksprint hatte er leider Pech beim Schießen und erreichte nur den 20. Platz. Lena Hartl erreichte im Einzel den tollen 4. Platz und beim Technik-Sprint zeigte sie ihre ganze Klasse und erkämpfte sich den super 1. Platz auf dem Stockerl. Wir gratulieren!

Am Sonntag fanden dann die Staffelwettkämpfe statt: Michael Arsan konnte sich bei der Schülerklasse 12/13 mit der BSV1 als Schlußläufer den super 1. Platz sichern.

Bei dem Staffelwettkampf Schülerklasse 14/15 ging es um den Titel Deutscher Schülermeister in der Staffel. Die Staffel BSV 1 mit unserem Flori Staßwender konnte sich leider nicht gegen die starke Konkurrenz aus den anderen Bundesländern durchsetzen und belegten den dennoch tollen 3. Platz.

 

M.W.

4 Stockerlplätze für unser Schülerbiathleten

 

Flori Staßwender bei beiden Wettkämpfen 1. Platz!!

Die Schülerbiathleten vom SC Vachendorf Michael Arsan S13, Lena Hartl S15 und Flori Staßwender S15 konnten sich beim Deutschen Schülercup im Harz 20. bis 22. Januar 2017 hervorragend präsentieren. Michael Arsan konnte sich über einen 4. Platz beim Techniksprint und einen tollen 3. Platz auf dem Stockerl bei der Verfolgung tags drauf freuen. Lena Hartl erkämpfte sich einen super 2. Platz auf dem Stockerl und einen tollen 5. Platz bei der Verfolgung. Und unser Flori Staßwender war wieder einsame Spitzenklasse: 2 x 1. Platz auf dem Stockerl! Wir gratulieren!

 

M.W.

Biathlon - DSV Deutschlandpokal Kaltenbrunn 27. bis 29.1.2017

2 Stockerlplätze für Florian Arsan!

Unsere Jugendbiathleten Florian Arsan J16 und Hannes Wagner J17 waren diesmal im Werdenfelser Land unterwegs. Hannes Wagner erkämpfte sich in seiner Altersklasse beim Sprint über 10 km den 13. und in der Verfolgung über 12,5 km den 15. Platz. Florian Arsan hatte ein richtig tolles Wochenende mit 2 x den 3. Platz auf dem Stockerl beim Sprint über 7,5 km mit 1 Fehler und bei der Verfolgung über 10 km mit 5 Fehlern! Wir gratulieren!

 

M.W.

Austriacup in Obertillach

Die Jugendbiathleten Florian Arsan, Hannes Wagner und Simon Lehrberger waren in den vergangenen Wochen wieder viel unterwegs:

Beim Austriacup in Obertillach am 10./11. Dezember 2016 , bei den Deutschen Skiverband Jugendcups/Deutschlandpokalen in Martell/Italien 17./18.Dez.2016, in Oberwiesenthal 7./8.Jan.2017 und in Altenberg/Sachsen 14./15.Jan.2017 konnten sie sich zum Teil sehr gute Ergebnisse erkämpfen:

Hannes Wagner J17 erkämpfte sich den 13., 11., 19., 2 x 20., 21. und 12. Platz. Simon Lehrberger J18 nahm u.a. aus schulischen Gründen nur beim Austriacup und Deutschlandpokal in Oberwiesenthal teil und belegte die Plätze 25, 29 und 27. Florian Arsan J16 konnte sich über tolle Ergebnisse ( 3 x 5. Platz, 2 x 6. Platz, je 1 x 9. und 20. Platz) freuen und belegt nun in der Gesamtwertung des Deutschlandpokals den sehr guten 6. Platz!

 

M.W.

4 Stockerlplätze für Flori Staßwender unser Schülerbiathlet!

 Flori Staßwender zeigt sich wieder in herausragender Form: Beim Bayerncup in Neubau/Fichtelberg siegte er in beiden Wettkämpfen und beim Deutschen Schülercup in Schmiedeberg/Skiverband Sachsen konnte er sich gegen die ganze Konkurrenz aus Deutschland mit einem super 1. Platz im Verfolger Cross und einem super 2. Platz im KT- Wettkampf durchsetzen. Damit steht er in der Pokalwertung vom Deutscher Schülercup in der S15 an der 1. Stelle! Wir gratulieren! Eine tolle Leistung!

Seine Vereinskameradin Lena Hartl S15 zeigte ebenfalls gute Leistungen: Beim Bayerncup einen 3. Platz auf dem Stockerl und einen guten 10. Platz und 29. Platz beim Deutschen Schülercup.

Michael Arsan S13 unser jüngster Biathlet konnte sich ebenfalls über tolle Ergebnisse freuen: ein 1. Und ein 4. Platz im Bayerncup und ein toller 6. Platz sowie ein 11. Platz im Deutschen Schülercup.

 

M.W.

 

 

 

Biathlon Nordcup in der EWF-Biathlonarena Willingen – 3. Platz für Florian Arsan

 

Unsere Jugendbiathleten Florian Arsan und Hannes Wagner hatten vom 30.9. bis 3. 10. 16 ein hartes Wettkampfwochenende:

Bei 4 Wettkämpfen ( 1. Tag Klassisch Roller über 10 km, 2. Tag Leistungsschießen, 3. Tag Skating Roller Einzelwettkampf über 12,5 km, 4. Tag Sprint Cross Schießen unter Staffelbedingungen über 5,5 km) maßen sie sich mit der Konkurrenz aus ganz Deutschland.

Hannes Wagner erkämpfte sich in der Jugendklasse 17 den 18., 22., 19. und 15. Platz und Florian Arsan Jugendklasse 16 konnte sich über den 11., 4., 14. und einen super 3. Platz auf dem Stockerl freuen!

 

M.W.

 

Termine

29.4.    Saisonabschlussfeier

16.9.    Tüttenseelauf

 

 






Bildergallerie




Hier gehts zur Homepage von

Tobias Angerer

Langlauf NEWS

 


Willi Weinl - Abteilungsleiter der Skiabteilung bis 2012

*19.11.2012
*19.11.2012

Willi Weinl hat Jahrzehnte lang das Sportgeschehen in Vachendorf geleitet. Er verstarb unerwartet am 19.11.2012. Wir haben einen Freund, Sportkammeraden, Gönner, Denker, Lenker und Macher verloren. Er war selbstlos und immer für uns alle da. Wir sind sehr dankbar für alles was er für die Skiabteilung und dem Sport in Vachendorf getan hat. Wir werden ihn in ehrenden Andenken behalten.

 

"Begrenzt ist das Leben - unendlich die Erinnerung"

 

Besucherzaehler